Rechte Agenda unter dem Mantel „historischer Korrektheit“? – Mein Beitrag zur Debatte um weibliche Generäle in Total War: Rome II.

Ich muss zugeben, dass ich bisher relativ erleichtert war, um die Authentizitätsdebatte in Videospielen "herum gekommen" zu sein. Die großen Aufreger wie Kingdom Come: Deliverance oder Battlefield I/5 haben bei mir als großem Freund von Strategiespielen noch nicht den Weg auf die Festplatte gefunden. Dass sich dies jetzt durch ein vergleichsweise kleines Update zu Total … Weiterlesen Rechte Agenda unter dem Mantel „historischer Korrektheit“? – Mein Beitrag zur Debatte um weibliche Generäle in Total War: Rome II.

Werbeanzeigen

Gladiator Alexander? – Wenn Geschichte nicht gut umgesetzt wird [Rise and Fall: Civilizations at War]

Als das amerikanische Entwicklerstudio Stainless Steel Studios im Jahr 2005 ein neues Strategiespiel mit dem Namen Rise and Fall: Civilizations at War ankündigte, entwickelte sich unter Genrefans schnell eine große Erwartungshaltung. Denn das Spiel hatte alles, was ein gutes historisches Strategiespiel haben muss: vier antike Völker, zwei große Kampagnen, massenhaft unterschiedliche Einheiten, dazu garniert mit … Weiterlesen Gladiator Alexander? – Wenn Geschichte nicht gut umgesetzt wird [Rise and Fall: Civilizations at War]

Wann ist ein Volk ein Volk? – Eine Betrachtung der Völker in Age of Empires II

Was ist die Lieblingswaffe eines Briten? Auch wenn ich die Antworten hier schlecht kontrollieren kann, so würde ich doch darauf wetten, dass knapp 90% diese Frage mit "Bogen" beantworten würden. Klar, es gibt nicht viele Alternativen, aber jemand, der in seinem Leben schon das ein oder andere Videospiel gespielt hat, wird sicherlich sofort an Langbogenschützen … Weiterlesen Wann ist ein Volk ein Volk? – Eine Betrachtung der Völker in Age of Empires II

Der ertrunkene Kaiser – Barbarossas Tod in Age of Empires II

Abnehmen, weniger Plastik verwenden, freundlicher zu seinem Nachbarn sein... die Liste an guten Vorsätzen ist zu Beginn eines Jahres immer besonders hoch. Ein guter Vorsatz (und damit auch der einzige) meinerseits ist, sich mehr mit meinem Lieblingsspiel zu befassen: Age of Empires II. Mittlerweile führe ich diesen Blog knapp 1 1/2 Jahre und es gibt … Weiterlesen Der ertrunkene Kaiser – Barbarossas Tod in Age of Empires II

Sex sells? – Kleopatras Darstellung in Assassin’s Creed Origins

Assassin’s Creed Origins erregt momentan die Gemüter. Und das „erregt“ kann man sogar wörtlich nehmen, denn der Stein des Anstoßes sind nicht etwas spielerische oder technische Probleme, sondern die Darstellung Kleopatras. Kurz gesagt geht es darum, dass mehrere Historiker das Spiel für Kleopatras Auftreten kritisieren (hier gibt es die Diskussion auf polygon.com). Dies sei grundlegend … Weiterlesen Sex sells? – Kleopatras Darstellung in Assassin’s Creed Origins

Märchenkönig oder Werwolf? – Ludwig II. in Gabriel Knight II [Halloween-Special]

Wenn man an bayrische Alleinherrscher denkt, könnte man auf so einige Namen kommen. Den Fußballfans kommt natürlich der Patriarch des FC Bayern München, Uli Hoeneß, in den Sinn. Andere denken gleich an CSU-Chef Horst Seehofer, welcher Bayern seit einigen Jahren mit absoluter Mehrheit regiert. Wenn man von der Gegenwart nun in die Vergangenheit geht, gibt … Weiterlesen Märchenkönig oder Werwolf? – Ludwig II. in Gabriel Knight II [Halloween-Special]

Ein neues Zeitalter: Meine Gedanken zu Age of Empires IV

2005 war für die Freunde von historischen Strategiespielen ein schönes Jahr. Zahlreiche beliebte Serien erhielten einen neuen Teil, so wie bspw. Stronghold oder Empire Earth den zweiten. Civilization legte gar den vierten Teil nach. Für mich sollte der Höhepunkt des Jahres jedoch der nächste Teil einer anderen Serie sein: Age of Empires III. Der erste … Weiterlesen Ein neues Zeitalter: Meine Gedanken zu Age of Empires IV

Play n’learn – Bismarck als Lokführer der Einheit? (Railroad Tycoon II) (Teil 2)

Wer im Geschichtsunterricht nicht geschlafen hat, wird das Titelbild sicherlich schon einmal gesehen haben. "Bismarck als Weichensteller" ist der Titel einer Karikatur, die im Mai 1978 in einer englischen Satirezeitschrift erschienen ist. Dort wollte man auf Bismarcks Rolle als Vermittler hinweisen, die er in dem bestehenden Konflikt zwischen England und Russland spielen sollte: Auf dem … Weiterlesen Play n’learn – Bismarck als Lokführer der Einheit? (Railroad Tycoon II) (Teil 2)

Play n’learn – Bismarck als Lokführer der Einheit? (Railroad Tycoon II)

Wen man jemanden nach dem größten Verdienst Bismarcks fragt, so wird man wohl verschiedene Antworten zu hören bekommen: Einiger des Deutschen Reichs, seine geschickte Außenpolitik oder seine Sozialgesetzgebung. Eine eher unwahrscheinliche Antwort wird aber seine Eisenbahnpolitik sein. Der Grund dafür ist wohl der, dass sie nicht von großen Erfolg gekrönt war: Nach der Gründung des … Weiterlesen Play n’learn – Bismarck als Lokführer der Einheit? (Railroad Tycoon II)

Die Gilde 1 – Handel, Habsucht und Gleichberechtigung?: Frauen im Mittelalter II

Angela Merkel – Bundeskanzlerin, Theresa May – britische Premierministerin, Christine Lagarde – IWF-Chefin, Dilma Rousseff – ehemalige brasilianische Präsidentin, Margot Käßmann – ehemalige Ratsvorsitzende der EKD etc..: Wenn man sich heutzutage bedeutende Ämter anguckt, sowohl weltlich, als auch kirchlich, wird man dabei auch viele Frauen finden. Natürlich sind Männer immer noch in der Überzahl, aber … Weiterlesen Die Gilde 1 – Handel, Habsucht und Gleichberechtigung?: Frauen im Mittelalter II