Videospielhistorikers Wochenrückblick 29.08. – 12.09.

Widerstand und Musik? – The Inner World 2 im Test

Das 2013 erschienene Adventure „The Inner World“ hatte ein ganz besonderes Setting: In der fiktiven Welt Asposien beschuldigte der dort herrschende Diktator Emil alle Menschen, die mit ihren Nasen Musik machen konnte, eine Gefahr für ihre Heimat zu sein. Das Spiel griff in seinem Setting zahlreiche Aspekte der nationalsozialistischen Herrschaft in Deutschland von 1933 bis 1945 auf und erschuf so eine besondere Atmosphäre, die es schaffte, das Thema „Widerstand“ innerhalb dieser fiktiven Welt glaubwürdig nachzuerzählen. Im Jahr 2017 erschien schließlich der zweite Teil dieser Serie und warum dieser Titel auch vier Jahre später noch spielenswert ist, erfahrt in der folgenden Spielbeurteilung von Alexander Zart auf http://www.spielbar.de.

Spielbeurteilung: The Inner World 2 – Der letzte Windmönch (spielbar.de)

Fortnite goes historisch mit Martin Luther King

Wenn man die Kombination „Historische Videospiele“ und „Wissensvermittlung“ hört, denkt man wahrscheinlich eher an Age of Empires, Assassins Creed oder Civilization als an Fortnite. Doch vor zwei Wochen überraschte der Multiplayer-Shooter mit der Ankündigung, innerhalb seines Spiels an US-Bürgerrechtler Martin Luther King erinnern zu wollen. Im Creative-Modus des Spiels können die Spieler*Innen mit dem „Marsch durch die Zeit“ interaktiv in das nachempfundene Washington D.C. aus dem Jahr 1963 reisen und dort verschiedene Ereignisse dieser bewegten Zeit erleben. Wer mehr über diese spannende Geschichtsstunde erfahren möchte, sollte einen Blick in den folgenden Link werfen.

Geschichte in Videospielen – Lehrstunde in Fortnite mit Martin Luther King (esport.com)

Age of Empires IV – Der aktuelle Stand

Noch knapp sechs Wochen und dann erscheint mit Age of Empires IV der neuste Teil der beliebten Strategiespiel-Serie. Doch bevor am 28. Oktober die Spieler*Innen wieder über mittelalterliche Schlachtfelder ziehen können, gibt es noch einiges zu tun. Was genau noch ansteht, welche neuen Infos es mittlerweile gibt und was es sonst noch so zu wissen gibt, erfahrt ihr in dem folgenden Video von gamestar.de.

Age of Empires 4: Woran arbeiten die Macher bis zum Release – und danach?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s